PODCAST | Mein Jahresrückblick 2019, und was du für deine Ziele 2020 daraus mitnehmen kannst

Das Jahr 2019 ist beinahe vorüber und das ist der erste reguläre Blogartikel nach unserem TCM Gewürz Adventskalender und gleichzeitig der letzte für dieses Jahr. Die Blogartikel zum Adventskalender waren von 1. bis 24. Dezember gemeinsam mit dem Podcast das Hauptaugenmerk der vergangenen Wochen. An jedem Tag des Advents hast du etwas über unsere Gewürze erfahren, Tipps von mir erhalten und ein passendes Rezept zum Gewürz gefunden.

Vielen Dank auch an die vielen Kooperationspartner, die den TCM Gewürz Adventskalender unterstützt haben. Besonders freut mich, dass mein Podcast “High 5 für deine gesunde Ernährung” dank des TCM Gewürz Adventskalenders einen riesengroßen Schub an Reichweite bekam. Viele neue HörerInnen hat mein Podcast dadurch gewinnen können – und vielleicht bist du neu dabei, und ich freu mich ganz besonders, dass du mir nun folgst.

 

Kleiner Rückblick

Das Jahr 2019 war für mich, mein Unternehmen, mein persönliches und unternehmerisches Wachstum etwas ganz Besonderes. Ich möchte meine wichtigsten Erkenntnisse und Erfahrungen dieses Jahres mit dir teilen, weil ich sicher bin, dass ich dich damit für deine Ziele und Pläne 220 motivieren und inspirieren kann. Aus meinen Learnings sollst du dir für deine Herzenswünsche das Richtige mitnehmen – das was sich für dich richtig und gut anfühlt.

 

Klicke einfach unten auf den Play-Button und höre dir die aktuelle Podcast-Folge an.

 

 

Viel Spaß mit meinen Podcast „High 5 für deine gesunde Ernährung“!
Über ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ auf iTunes freue ich mich natürlich sehr ❤️

 

Höre High 5 für deine gesunde Ernährung via Apple Podcasts       Höre High 5 für deine gesunde Ernährung via Stitcher    Höre High 5 für deine gesunde Ernährung via Spotify   abonniere via Youtube

 

 

Kleiner Schwenk

Im Februar 2019 habe ich dir über das Erde-Schwein-Yin-Jahr erzählt, das noch bis Ende Jänner 2020 dauert. Das ist das Motto, unter dem das Jahr laut Chinesischem Kalender steht. 2019 lag – oder liegt noch – der Fokus darauf, nicht zu viel Nässe, Schlacken, “Dreck” in unserem Körper abzulagern und unseren Verdauungstrakt möglichst zu entlasten. Das heißt, nicht zu viele Süßigkeiten, Milchprodukte und Kohlenhydrate zu essen, nicht zu unregelmäßig, ungekocht, zu kalt. Du solltest deine Mitte gut aufbauen und sie stärken.

Das Erde-Schwein-Yin-Jahr 2019 steht ebenso unter dem Motto der Gemeinschaft, der Community. Es bedeutet, dass du Menschen suchen und finden solltest, die dich unterstützen und weiterbringen. Vielleicht sind das Personen, die bereits dort sind, wo du hin möchtest.

So hat auch mein Jahr 2019 begonnen: ich bin im Jänner nach Berlin zu einem wunderbaren Mentoring-Wochenende geflogen. Gemeinsam mit Caroline Preuss und anderen Unternehmerinnen haben wir ein Coaching erlebt, das uns zusammen- und weitergebracht hat. Seither unterstützen wir einander gegenseitig, pushen, helfen, motivieren und inspirieren uns. Wir stärken einander hinsichtlich Business-Aufbau und der Launches unserer Onlinekurse.

Mein Fokus Anfang des Jahres lag auf meinem Onlinekurs “Detox ohne Diät”. Diesen habe ich im März 2019 gelauncht, und er war sofort ein riesengroßer Erfolg – und dafür bin ich unendlich dankbar. Zuvor hatte ich sehr, sehr lange darüber nachgedacht, ob ich diesen Kurs tatsächlich anbieten soll, denn für mich hat Diät im klassischen Sinn von abnehmen, Kalorien zählen, weniger essen, sich nur von Joghurt, Südfrüchten und Blattsalaten ernähren nichts mit der Traditionell Chinesischen Medizin zu tun.

 

Gratis Webinar - Blähbauch ade - Entspannt durch die Winterzeit - Entspannt durch die Weihnachtszeit - TCM Ernährung - Traditionell Chinesische Medizin - 5 Elemente Küche - Immunsystem stärken - Verdauung fördern - Eine starke Mitte - TCM Ernährungsexpertin - Anna Reschreiter - annatsu

 

Auf meiner Plattform vermittle ich dir, wie du deine Mitte stärken kannst. Für “Detox ohne Diät” hab ich mich für eine Form des Onlinekurses entschieden, die dir einerseits die TCM näher bringt und andererseits zeigt, wie du ohne Diät zu einem angenehmen Körpergefühl kommst. Mittlerweile haben mehr als 700 Personen diesen Kurs sehr erfolgreich abgeschlossen und machen diesen Kurs für sich selbst immer und immer wieder. Dabei setze ich genau auf die richtigen LEBENSmittel und das regelmäßige Essen. Im Vordergrund stehen das Kochen, das warme Essen, die richtigen Kräuter und die richtige Kombination von Lebensmitteln, die deinen Stoffwechsel anregen. Die Kräuter unterstützen dich dabei, Nässe auszuleiten, die du aufgrund unserer westlichen Essgewohnheiten meist automatisch ansammelst. Grund sind zu häufige Brotmahlzeiten, viele Nudeln, Süßigkeiten und Milchprodukte.

 

Umgib dich mit motivierenden Menschen

Ich empfehle dir, such dir Menschen in deinem Umkreis, die dich bei der Erreichung deiner Ziele unterstützen. Sei es, dass du deine Verdauung, dein Hautbild oder deinen Schlaf verbessern willst oder deine Immunität stärken möchtest. Such dir Menschen, die genau dasselbe wollen wie du, die dich pushen und weiterbringen. Ich wäre ohne diese Mentoring-Gruppe und vor allem mein Team, das ich mir seit Anfang des Jahres aufgebaut habe, niemals so weit gekommen. Ich hätte dir niemals so viel Information, Content, so viele Beiträge, Kochvideos oder diesen Blogartikel und Podcast liefern können, um dich zu unterstützen und zu motivieren, wenn ich nicht die richtigen Menschen um mich herum hätte.

 

DU musst an dich glauben, an deine Ziele, an deine Herzenswünsche und fokussiert dranbleiben.

 

Tausch dich mit Menschen aus, die dich motivieren und antreiben. Genau dafür hab ich für “Detox ohne Diät” eine Facebook-Gruppe ins Leben gerufen, in der mittlerweile sehr viele liebe, wertschätzende, motivierende und inspirierende TeilnehmerInnen sind. Die MitgliederInnen kennen sich bereits so gut aus, dass sie auf Fragen anderer Mitglieder oft schneller – und richtig – antworten als ich ;-)

Zusätzlich biete ich dir meine kostenlose Facebook-Gruppe “TCM Ernährung geht ganz einfach” an. Dort findest du ebenso viele motivierte und inspirierende Menschen, die dich an die Hand nehmen und dich dabei unterstützen, wenn du die Ernährung nach den 5 Elementen der TCM ausprobieren und besser kennenlernen möchtest.

 

Der Podcast

Podcast High 5 für deine gesunde Ernährung mit Anna Reschreiter - TCM Ernährung - 5 Elemente - Foodblog - Ernährungsumstellung - TCM Ernährungsexpertin - TCM Ernährungsberatung - annatsuAnfang Februar diesen Jahres habe ich meinen Podcast “High 5 für deine gesunde Ernährung” gelauncht und seither erscheint jeden Montag eine neue Folge. Dieser Podcast soll dich gleich zu Wochenbeginn motivieren. Mein oberstes Ziel ist, dir die Inhalte der TCM Ernährung so einfach und alltagstauglich wie möglich rüberzubringen. Ich lade dich außerdem ein, mir eine Nachricht über Instagram oder Facebook zu schreiben oder schick mir ein E-Mail, wenn du ein Wunschthema für eine nächste Podcast-Folge hast. Oder nenne mir jemanden, den ich unbedingt interviewen sollte. Besonders die Interview-Folgen sind sehr gut angekommen 2019, und das möchte ich im nächsten Jahr auf jeden Fall weiterführen.

Dieser Podcast hat mich vor allem eines gelehrt: Disziplin. Ich selbst bin kein Mensch, der sehr diszipliniert ist und ich muss mich wirklich an der Nase nehmen, um etwas regelmäßig umzusetzen. Aber ich habe es geschafft, dir seit 1. Februar jeden Montag eine Podcast-Folge zu präsentieren. Ein riesengroßes Dankeschön gilt hier besonders meinem Team, das ehrlich gesagt teilweise sehr kurzfristig Folgen geschnitten und bearbeitet hat. Aber ich bin unendlich stolz, dass wir das so erfolgreich geschafft haben. Gemeinsam mit dem Podcast geht jeden Montag der dazu passende Blogartikel online. Eine solche Regelmäßigkeit hatte ich die Jahre zuvor nie! Ohne diese Regelmäßigkeit und die entsprechende Disziplin wären wir als Team niemals so weit gekommen. 

 

Die Kochvideos

Im März hat mein nächste Baby und Herzensprojekt das Licht der Welt erblickt: mit einem professionellen Filmteam habe ich begonnen Kochvideos zu drehen. Jeden Freitag erscheint nun ein neues Kochvideo auf Instagram und Facebook inklusive Rezept für dich.

Diese Kochvideos sollen dich zum Kochen motivieren und dich inspirieren einmal auch etwas Anderes auszuprobieren. Und sie sollen dir zeigen, dass beispielsweise auch Palatschinken und ein Gulasch TCM-tauglich sind ;-)

Mein Hintergedanke ist dabei immer, so viele Menschen wie möglich zu erreichen und ihnen will ich zeigen, wie genial einfach die Ernährung nach der Traditionell Chinesischen Medizin ist und wie toll man dadurch seine körperliche und geistige Vitalität unterstützen kann. Im Sommer haben wir zudem YouTube und Pinterest strategisch aufgebaut, wo du ab sofort ebenso regelmäßig Inhalte findest, die dich unterstützen und eine Extraportion Motivation bringen sollen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Anna Reschreiter (@annatsu_tcmernaehrung) am

 

Sei diszipliniert, aber nicht zu streng mit dir selbst

Wenn du etwas erreichen möchtest, sei diszipliniert. Ich weiß, das klingt jetzt nicht gerade sexy, aber egal, ob du deine Ernährung umstellen, mit Sport beginnen, zum Rauchen aufhören, ein Musikinstrument lernen oder dich selbstständig machen möchtest: nur Disziplin bringt dich weiter. ABER! Sei nicht zu streng mit dir, sei nicht zu ungeduldig.

Ich weiß nicht, wie lange du bereits etwas verändern möchtest, wie lange du zum Beispiel deine Müdigkeit loswerden, deine Haut verbessern oder deine Schlafstörungen in den Griff bekommen möchtest. Vielleicht hast du Verdauungsbeschwerden wie Blähbauch, Völlegefühl, Durchfall oder Verstopfung und möchtest dich wieder besser fühlen. Oder vielleicht bist du immer wieder krank, erkältet oder verschnupft. Vielleicht dauert dein Schnupfen nicht wie früher zwei, drei Tage, sondern ein, zwei Wochen.

Bei all dem kann dich die TCM Ernährung extrem gut unterstützen!

Überleg dir, wie lange der Zustand von Unzufriedenheit bereits andauert. Gib deinem Körper zumindest einen gewissen Prozentsatz dieser Zeit, um sich an die Ernährungsumstellung zu gewöhnen, um erst einmal zu spüren, was da gerade passiert und was sich verändert. Und sei deinem Körper trotz dieser Unzufriedenheiten dankbar, weil selbst in diesen Phasen von Gewichtszunahme, schlechter Haut, Schlafstörungen, Energielosigkeit, Müdigkeit oder Krankheit funktioniert dein Körper trotzdem als treuer Begleiter. Gib deinem Körper die Zeit für Veränderung.

 

VerTRAUEN

Ein wichtiger Punkt dabei ist zudem: vertraue in dich! Vertraue in dich, vertraue in deinen Körper und bleib bei dir, deinen Zielen und deinem Fokus. Schau nicht nach links oder nach rechts, zieh dein Ding einfach durch und lass dich nicht demotivieren. Ebenso wenig von der Familie, von irgendwelchen Freunden oder Bekannten. Wenn du dich für die TCM Ernährung und einen meiner Online Kurse interessierst, bleib mal dabei. Dein Körper braucht Zeit, um diese Veränderungen anzunehmen und wieder in Balance zu kommen.

2019 habe ich mich so einiges trauen müssen und habe immer darauf vertraut, dass alles gut wird. Das alles so aufgeht, wie ich es mir wünsche und geplant habe. 2019 habe ich meine erste Mitarbeiterin fix eingestellt, mein Team ist auf fünf Personen angewachsen, und ich habe einige Entscheidungen getroffen, die ich mir vor einem Jahr noch nicht zugeTRAUT hätte.

 

Unperfekt ist das neue Perfekt

Mein Motto ist außerdem: unperfekt ist das neue Perfekt. Mein Leben war geprägt von Perfektionismus. Einerseits bin ich vom Sternzeichen Jungfrau, und es heißt ja bekanntlich, besonders diese sind sehr perfektionistisch. Außerdem hat mich meine Kindheit sehr geprägt, da mein Vater diesen Perfektionismus sehr gefördert und gefordert hat. Ich hatte regelmäßig das Gefühl: je perfekter, lieber, netter ich bin, desto besser komme ich an, desto liebenswerter bin ich, umso mehr Liebe und Zuneigung bekomme ich.

Vielleicht geht es dir genauso. Ich habe lange gebraucht um zu verstehen, was das mit mir macht, was es in mir auslöst und dass es absolut richtig und in Ordnung ist, nicht perfekt zu sein. Es hat lange gedauert, bis ich mich damit ausgesöhnt habe. Sehr geholfen hat mir dabei mein kleiner Sohn.

Es ist ok, wenn du noch nicht dein Wunschgewicht erreicht hast. Es ist ok, wenn du wieder zur Schokolade oder den Chips greifst. Wir werden ganz stark von unseren Prägungen und Glaubenssätzen geleitet. Verabschiede dich von dem Gedanken perfekt sein zu wollen. Ich propagiere gerne die 80/20-Regel: wenn du dich mit dem warmen Porridge wohl fühlst, musst du es dennoch nicht an sieben Tagen in der Woche essen. Es reicht, wenn du dir zumindest 80% der Woche ein warmes, bekömmliches, gutes Frühstück kochst.

Wenn du Schokolade oder anderen Süßigkeiten reduzieren möchtest, hör auf, darüber nachzudenken, dass du von heute auf morgen überhaupt nichts mehr Süßes isst. Das erzeugt sehr viel Stress in deinem Körper, der zu Stagnation deiner LEBENSenergie führt. Diese Stagnation wird dein Körper mit Süßem versuchen zu lösen und der Kreislauf ist vollkommen.

Ich bin ein großer Fan von Kuchen backen, zumindest einmal in der Woche. Außerdem empfehle ich dir, mit natursüßen Nahrungsmitteln zu kochen. Gemüse ist natursüß, Getreide ist natursüß, Fleisch ist natursüß, Trockenfrüchte ebenso. Nimm alternative Süßungsmitteln, wenn du auf Zucker verzichten möchtest. Auch hier gilt die 80/20-Regel: wenn du Süßes essen willst, dann versuch, es nicht jeden Tag zu essen.

 

Planung ist das halbe Leben

Ich bin die Planungs-Queen und Excel-Queen ;-) Dennoch bin ich mitten im Prozess zu lernen, wie ich die Strukturen für mein Team, das ich seit Anfang des Jahres aufgebaut habe, bestmöglich gestalten kann. Mein Team soll sich gut auskennen und Aufgaben erfolgreich umsetzen, wenn ich nicht da bin oder es Aufgaben von mir übernimmt. Das ist für mich noch eine Herausforderung, aber ich merke, wie schnell sich etwas bewegt, wenn ich beginne, zu planen. Ich lege dir sehr ans Herz, wenn du deine Ernährung umstellen möchtest, einen Essensplan zu erstellen. Koch zum Beispiel immer eine Portion mehr, damit du am nächsten Tag etwas in die Arbeit mitnehmen kannst oder für den Nachmittag in einem Thermobehältnis einen gesunden Snack bei dir hast.

Mach dir auch eine Liste mit 10 – 20 deinen und den Lieblingsgerichten deiner Familie und adaptier sie ein bisschen auf “gesund”, indem du verdauungsfördernde Kräuter und Gewürze verwendest und zu viel Fleisch durch pflanzliche Proteine wie Linsen oder Hülsenfrüchte ersetzt. Du kannst jedes klassische Rezept (auch der Hausmannskost) ein wenig nach TCM anpassen. Nimm diese zehn Gerichte und plane sie für die nächsten zwanzig, dreißig Tage und du hast einen tollen Plan für knapp ein Monat. Das spart dir enorm viel Entscheidungsenergie und erleichtert dir den Alltag. Obendrein wirst du dadurch regelmäßig, warm und gekocht essen, du beugst deinem Süßigkeitengusto vor und unterstützt dich in deinen Zielen für 2020, um dein körperliches und geistiges Wohlbefinden zu steigern.

 

Flexibilität

Früher hat es mich unheimlich gestresst, wenn Dinge nicht so passiert sind, wie ich sie geplant hatte. Mit einem Kind klappt das allerdings nicht mehr, denn es will halt nicht dann schlafen, wenn ich es „plane“ oder wird plötzlich krank, wenn es mir überhaupt nicht in den Zeitplan passt. Ich bin sehr dankbar für meinen kleinen Sohn, weil er mir regelmäßig zeigt, zu akzeptieren, dass es anders ebenso absolut ok ist. Meine Anregung an dich ist, bleib flexibel und entspannt, wenn Manches anders abläuft als du es dir vorgestellt hattest, aber behalte deine Ziel in den Augen. Behalte den Fokus.

 

Fokus

Stell dir selbst immer wieder die Frage, wo dein Fokus liegt, welches Ziel du hast, welche Leidenschaft und welchen Herzenswunsch. Mein Fokus und Herzenswunsch sind es, die größte Plattform für TCM Ernährung aufzubauen und so viele Menschen wie möglich zu erreichen. So vielen Menschen wie möglich zu zeigen, wie genial einfach die Ernährung nach der Traditionell Chinesischen Medizin ist. Und ich möchte, dass sich Menschen von meinen Inhalten berühren lassen. Ich möchte sie zum Nachdenken bringen. Ich möchte DICH zum Nachdenken bringen. Ich möchte, dass du eine Veränderung in deinem Leben stattfinden lässt und ich möchte dich zu Veränderung anregen, neugierig machen und dich wirklich begeistern.

Was ist deine Leidenschaft? Was ist dein Herzenswunsch? Was möchtest du erreichen?

Möchtest du wieder mehr Energie haben, möchtest du wieder durchschlafen oder besser schlafen? Möchtest du in der Früh aufwachen, dich auf den Tag freuen, weil du Energie spürst? Möchtest du ein lustvolles Leben führen? Ein gesundes, aktives Leben, ohne Blähbauch, ohne Bauchweh ohne Verstopfung oder Menstruationsbeschwerden? Möchtest du schönere Haut haben? Dann setze den Fokus darauf und lass dich nicht beirren von Menschen, die dich vielleicht belächeln oder dir etwas ausreden wollen.

 

Abschließend für 2020 wünsche ich dir Gelassenheit. In Bezug auf dich und auf deinen Körper. Vertraue in dich und deinen Körper und dass er deine Veränderungen annehmen und sich anpassen wird. Ich mag das Wort “Vertrauen”. Da steckt “trauen” drin. Jahrelange Essgewohnheiten zu verändern verlangen ein großes Stück Mut. Ich wünsche dir Mut mit einer großen Portion Gelassenheit und Fokus auf deine Ziele und deine Herzenswünsche. Ich wünsche dir Mut, unperfekt zu sein. Und ich wünsche dir vor allem körperliche und geistige Gesundheit und dass dich die TCM dabei auf diese genial einfache Art und Weise unterstützt. Sei auch mit Humor dabei, denn alles, was du mit Freude und Spaß machst, wird viel einfacher sein. Ich wünsch dir eine unterstützende, motivierende und inspirierende Community. Sei es deine beste Freundin, Arbeitskollegen oder meine kostenlose Facebook-Gruppe.

 

Ich lade dich außerdem herzlich zum TCM Durchstarterkurs ein, wo wir ab dem 6. Jänner gemeinsam mit der TCM Ernährung durchstarten. Das heißt, du hast jetzt noch bis zum 6. Jänner die Möglichkeit, dich dieser Community anzuschließen und gemeinsam mit anderen motivierten, inspirierten, positiv gestimmten Menschen ins neue Jahr zu starten. Schließe dich diesen Menschen an, schließe dich mir an und lass dich motivieren, lass dich inspirieren. Erreiche deine Ziele 2020 möglichst mit einer Leichtigkeit und mit viel, viel Freude, das wünsche ich dir wirklich sehr.

Und jetzt zum Schluss, damit ich es nicht vergesse: bis 31. Dezember Mitternacht gilt mein 24% RabattCode: ADVENT2019. Ich hab mich um den Finger wickeln lassen und meine Weihnachtsaktion doch noch verlängert. Mit dem RabattCode ADVENT2019 bekommst du auf alle meine eBooks, auf alle meine Online Kurse 24% Rabatt.

 

In diesem Sinne: lass es dir gut gehen, hab ein wunderbares Silvester, eine wunderbare Neujahrsfest-Party. Umgib dich mit den Menschen, die dir gut tun, die dich lieb haben, die dir ein gutes Gefühl vermitteln und starte vor allem gesund ins neue Jahr. 

 

Hör dir meinen Podcast an. Darin findest du noch ganz viel mehr Tipps.

 

 

Über die Autorin - Anna Reschreiter

Ich bin Anna Reschreiter, und ich zeige dir, welche unglaublich geniale Wirkung die einfachsten LEBENSmittel auf deine körperliche und geistige Gesundheit haben können - und wie du dieses Jahrtausende alte Wissen schlau für dich nutzen kannst. Einfach und alltagstauglich!

Ich bin Dipl. Ernährungsexpertin nach den 5 Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), Dipl. Shiatsu Praktikerin, Bloggerin, Autorin, Podcasterin und Vortragende aus Leidenschaft.

Auf meiner Online Plattform www.annatsu.at ist es mir eine Herzensangelegenheit zu vermitteln, dass die TCM Ernährung einfach, alltagstauglich und für jeden anwendbar ist.

Meinen Blog lesen mittlerweile monatlich mehr als 30.000 Personen. Das kostbare Wissen um die TCM Ernährung vermittle ich nicht nur in meinen Blogartikeln, sondern auch in themenspezifischen eBooks, in Vorträgen und in Webinaren.

Und seit 2019 im Podcast "High 5 für deine gesunde Ernährung", den du auf iTunes, Spotify, YouTube, ... kostenlos hören und abonnieren kannst.

Der TCM Durchstarterkurs zählt bereits mehr als 2.000 TeilnehmerInnen und 2018 haben sich die Tore der TCM Jahresakademie geöffnet. 2019 haben sich hunderte Menschen Detox OHNE Diät angeschlossen und motivieren sich immer wieder gegenseitig ein paar Detox-OHNE-Diät-Tage einzulegen.

Ich lade dich in meine kostenfreie Facebook-Gruppe "TCM Ernährung geht ganz EINFACH" ein. Dort findest du einen regen Austausch rund um die TCM Ernährung, einfache und alltagstaugliche Rezepte. Ich freue mich auf dich!

Meine Leidenschaft gehört meiner Arbeit und der TCM, dem Experimentieren in der Küche, Essen und Genießen, Spaß am Sport und geistiger Bewegung. Mein Herz gehört meinem kleinen Sohn und meinem Mann, mit denen ich am Stadtrand von Wien wohne und das Leben genieße.

Leave your thought