REZEPT | Silvester-Chips für einen guten Rutsch ins neue Jahr

Bist du noch auf der Suche nach einer gesunden Knabberei für den Silvester-Abend?Ich habe seit Neuestem Gemüse-Chips für mich entdeckt! Somit sind meine Silvester-Chips sind nicht nur viel gesünder als herkömmliche Chips, sondern sie schmecken auch extrem lecker und sorgen gleich dazu noch bestimmt für den einen oder anderen Wow-Effekt am Silvester-Abend. :-)

Meine Gemüse-Chips knabbere ich aber nicht nur zu Silvester. Auch als gesunder Snack für Zwischendurch oder wenn mal ein Filme-Abend zu Hause geplant ist, sind sie immer eine hervorragende Wahl.

 

Zutaten:

  • 1 rote Rübe
  • 1 Süßkartoffel
  • 1 Karotte
  • 2 Kartoffeln
  • Olivenöl
  • Salz
  • Rosmarin

 

Gratis Webinar - Blähbauch ade - Entspannt durch die Winterzeit - Entspannt durch die Weihnachtszeit - TCM Ernährung - Traditionell Chinesische Medizin - 5 Elemente Küche - Immunsystem stärken - Verdauung fördern - Eine starke Mitte - TCM Ernährungsexpertin - Anna Reschreiter - annatsu

 

Zubereitung:

  • Im ersten Schritt das Gemüse deiner Wahl dünn schneiden oder mit einer Raspel in feine Scheiben raspeln
  • Danach das Gemüse auf einem Backblech verteilen (Achte dabei auf die Dauer, denn jedes Gemüse muss unterschiedlich lang im Backrohr bleiben. Mein Tipp: verwende mehrere Backbleche mit unterschiedlichem Gemüse)
  • Im nächsten Schritt nur noch die Gemüse-Chips mit Öl bestreichen und nach Belieben mit Salz und Rosmarin würzen
  • Nach dem Backen die Silvester-Chips nur noch auf eine Küchenrolle legen und das überschüssige Öl etwas abtupfen

 

Natürlich verrate ich dir noch welches Gemüse, wie lange im Backrohr sein soll:

  • Rote Rübe: 30 – 40 Min. bei 140°
  • Kartoffel: 30 – 40 Min. bei 140°
  • Süßkartoffel: 15-  20 Min. bei 160°
  • Karotte: 12 Min. bei 180°

 

Und zum Schluss hab ich noch ein paar Geheimtipps für dich, damit die Silvester-Chips wirklich knusprig werden!

 

Beachte, dass die Back-Zeiten je nach Dicke der Gemüse-Chips-Scheibe und auch nach der Leistung deines Backofens variieren.

Außerdem empfehle ich dir alle 5 Minuten den Backofen zu „lüften“, damit die Feuchtigkeit entweichen kann und deine Silvester-Chips auch wirklich knusprig werden.

Und bitte, lass sie nicht aus den Augen! Sie verbrennen verdammt schnell, glaube mir ;-)

 

Und nun wünsche ich dir viel Spaß beim Knabbern und einen lustigen und wundervollen Rutsch ins neue Jahr!

 

 

Über die Autorin - Anna Reschreiter

Ich bin Anna Reschreiter, und ich zeige dir, welche unglaublich geniale Wirkung die einfachsten LEBENSmittel auf deine körperliche und geistige Gesundheit haben können - und wie du dieses Jahrtausende alte Wissen schlau für dich nutzen kannst. Einfach und alltagstauglich!

Ich bin Dipl. Ernährungsexpertin nach den 5 Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), Dipl. Shiatsu Praktikerin, Bloggerin, Autorin, Podcasterin und Vortragende aus Leidenschaft.

Auf meiner Online Plattform www.annatsu.at ist es mir eine Herzensangelegenheit zu vermitteln, dass die TCM Ernährung einfach, alltagstauglich und für jeden anwendbar ist.

Meinen Blog lesen mittlerweile monatlich mehr als 30.000 Personen. Das kostbare Wissen um die TCM Ernährung vermittle ich nicht nur in meinen Blogartikeln, sondern auch in themenspezifischen eBooks, in Vorträgen und in Webinaren.

Und seit 2019 im Podcast "High 5 für deine gesunde Ernährung", den du auf iTunes, Spotify, YouTube, ... kostenlos hören und abonnieren kannst.

Der TCM Durchstarterkurs zählt bereits mehr als 2.000 TeilnehmerInnen und 2018 haben sich die Tore der TCM Jahresakademie geöffnet. 2019 haben sich hunderte Menschen Detox OHNE Diät angeschlossen und motivieren sich immer wieder gegenseitig ein paar Detox-OHNE-Diät-Tage einzulegen.

Ich lade dich in meine kostenfreie Facebook-Gruppe "TCM Ernährung geht ganz EINFACH" ein. Dort findest du einen regen Austausch rund um die TCM Ernährung, einfache und alltagstaugliche Rezepte. Ich freue mich auf dich!

Meine Leidenschaft gehört meiner Arbeit und der TCM, dem Experimentieren in der Küche, Essen und Genießen, Spaß am Sport und geistiger Bewegung. Mein Herz gehört meinem kleinen Sohn und meinem Mann, mit denen ich am Stadtrand von Wien wohne und das Leben genieße.

Leave your thought